68 Nationalitäten in der Champions League

12. September 2011: Neue CIES-Analyse zu CL-Teilnehmern

Die Fußball-Abteilung des International Centre for Sports Studies ( CIES) hat eine Analyse zu den diesjährigen Champions League-Teilnehmern herausgebracht. In den Kadern finden sich demnach Akteure aus insgesamt 68 Nationen, dabei stellen die Spanier mit 81 Aktiven die meisten Spieler. Der AC Mailand stellt wie üblich das älteste Team, der FC Chelsea tritt mit der erfahrensten Mannschaft an und die Spieler von Bayer Leverkusen sind die Allergrößten. 

Weitere interessante Informationen sind in einer übersichtlichen pdf-Datei auf  www.eurofootplayers.org zu finden.