2500 € für Champions ohne Grenzen

„Deutsche Weinelf“ erreicht 3. Platz beim „Kick Out Racism Cup 2015“ und spendet

Am 11. Juli 2015 richtet Champions ohne Grenzen, der Sieger des  Lernanstoß-Bildungspreises 2014, den „Kick Out Racism Cup 2015“ aus. Insgesamt 15 Mannschaften, zusammengesetzt aus Flüchtlingen und Mitarbeitern karitativer Projekte, nahmen an dem Turnier teil. Mit von der Partie war auch eine Delegation der „Deutschen Weinelf“. Die Auswahl deutscher Winzer lernte „Champions ohne Grenzen“ im Rahmen der Verleihung des  Fußball-Kulturpreises 2014 kennen und unterstütze das Projekt nun mit Sachspenden im Wert von 2000 € sowie einer Geldspende in Höhe von 500 €.

Den kompletten Bericht gibt es unter  weinelf-deutschland.de.

Weitere Informationen zum Lernanstoß-Sieger „Champions ohne Grenzen e.V.“ erhalten Sie  hier.

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Lernanstoß

Die Fußball-AG der Janusz-Korczak-Förderschule Voerde ist zentraler Bestandteil der inklusiven und integrativen Grundausrichtung der Lehranstalt.

Weiterlesen