Literatur

1904 Geschichten. Mit Schalke is wie wennze fliechs

von Matthias Berghöfer. Nominiert für das Fußballbuch des Jahres 2012 - mit Rezension von Harald Kaiser

Matthias Berghöfer (Hrsg.):
1904 Geschichten. Mit Schalke is wie wennze fliechs

ISBN: 978-3-89533-827-4
Verlag Die Werkstatt, 2011
144 Seiten, 9,90 €

1. Auflage 2011

Erinnerungen an historische Momente, spannende Derbys oder kuriose Begebenheiten befeuern den Mythos Schalke immer wieder neu. Unter der Rubrik » 1904 Geschichten« hat Matthias Berghöfer im Internet Erinnerungstexte Schalker Fans gesammelt. »1904« beschreibt dabei nicht nur das Gründungsdatum des Vereins, sondern auch die Zahl der Geschichten, die schließlich zusammenkommen sollen.
Das vorliegende Buch enthält eine erste Auswahl von über 30 Texten – witzigen, authentischen, originellen. Das Besondere dabei: Autoren aller Generationen und Milieus finden sich hier zusammen. So reicht der Bogen von nostalgischen Erinnerungen an die sechziger Jahre über literarische Hymnen auf die Siebziger bis zu frechen Anmerkungen zum Schalke von heute.

Verlagsinfo  hier

Deutscher Fußball-Kulturpreis 2012
Nominierung zum Fußballbuch des Jahres

zur Rezension von Harald Kaiser