15:30 adé?

6. Juli 2015: DFL plant Umstrukturierung der Bundesliga-Anstoßzeiten

Große Ereignisse werfen bekanntlich ihre Schatten voraus. So plant die DFL derzeit die Vergabe der TV-Übertragungsrechte von Bundesligaspielen ab der Saison 2017/18. Mit bis zu zehn Bundesligapartien pro Saison am Montagabend und einer neuen Anstoßzeit am Sonntag (13.30 Uhr) könnte sich dabei einiges für die Fans ändern. Zudem gibt es Überlegungen, die Sendezeit der ARD-Sportschau zu halbieren.

Den kompletten Beitrag gibt es unter  faz.de.