Veranstaltungen

100 Jahre Kiez-Fußball - FC St. Pauli-Lesung

Fr., 4. März 2011 in Nürnberg: Vor dem Gastspiel des FC St. Pauli in Nürnberg lesen die Historiker Christoph Nagel und Michael Pahl aus ihrem aktuellen Buch zum Kiez-Club

Freitag, 4. März 2011, 19.30 Uhr

 Zeitungscafé Hermann Kesten in der Stadtbibliothek Nürnberg (Eingang neben der Katharinenruine)

Eintritt 5€ / ermäßigt 3€ (Tickets nur an der Abendkasse)

Aus der Lesungsreihe »Kaltblütig verwandelt«

Christoph Nagel und Michael Pahl sind im Umfeld des FC. St. Pauli bekannt wie `bunte Hunde`. Als Redakteure verantworten sie „Viva St. Pauli“, die Stadionzeitung des Bundesligisten und als Autoren die ebenso umfassende wie geglückte Jubiläumschronik zum 100. Jahrestag der Kiez-Kicker, „FC St. Pauli. Das Buch.“. Überbordend von überraschenden Erkenntnissen, skurrilen Geschichten und wertvollen Informationen, schufen sie damit eine wahre Fundgrube für Freunde und Sympathisanten des `Kultclubs`. Mit „St. Pauli. Alles drin.“, einem kleinen feinen Entdeckerbuch zum `Kiezclub`, legten sie im Jahr 2010 nicht minder erfolgreich nach.

Der FC St. Pauli ist untrennbar verbunden mit den Persönlichkeiten und Legenden aus Hamburgs berühmt-berüchtigtem Rotlichtviertel. Die Nähe zum Kiez, zum Milieu und zur Hafenstraße macht einen Gutteil des Mythos aus, der den Verein umgibt und für eine wachsende Fanszene sorgt. Nagel und Pahl begeben sich auf die Spur dieses Mythos und erzählen dabei die Geschichte des Vereins aus einer völlig neuen Perspektive: jenseits gängiger Klischees, mit vielen atmosphärischen Details  und skurrilen Fundstücken.  

Im Zeitungscafé Hermann Kesten steht so am Abend vor dem Gastspiel der Hamburger beim 1. FC Nürnberg ein hochklassiges Aufwärmprogramm auf dem Spielplan – leidenschaftlich serviert und garniert mit reichlich visuellen Leckerbissen, die nicht nur dem braun-weißen Geschmack treffen. Die ideale Vorbereitung für alle, die immer schon wissen wollten, was den FC St. Pauli so besonders macht!

 

Christoph Nagel und Michael Pahl, beide 1973 geboren, studierten Geschichte und Journalistik in Hamburg. Als Fan, Vereinsmitglied und Redakteur der offiziellen Stadionzeitung VIVA ST. PAULI sind die Autoren dem FC St. Pauli seit vielen Jahren eng verbunden. 2010 veröffentlichten sie „FC ST. PAULI. ALLES DRIN.“, sowie 2009 das offizielle Buch zum hundertjährigen Jubiläum des Vereins, „FC ST. PAULI. DAS BUCH. Der Verein und sein Viertel“, das zum Fußballbuch des Jahres 2010 nominiert wurde.