100 Jahre. 100 Bücher. 100 000 Gratulationen

26. August 2010: Voll für St. Pauli

Zum 100jährigen Jubiläum des FC St. Pauli haben drei Anhänger Anfang des Jahres die Aktion "Voll für St. Pauli. 100 Jahre. 100 Bücher. 100 000 Gratulationen." gestartet. Die Macher haben 100 Bücher mit leeren Seiten binden lassen und zu den Fans auf die Reise geschickt, damit jeder seinen ganz persönlichen Glückwunsch reinschreibt, malt, zeichnet oder klebt. Die Bücher sind jetzt seit mehreren Monaten unterwegs, und mittlerweile auch in ziemlich entlegenen Ecken unseres Planeten. Im Oktober werden die zurückgekehrten und vollgeschriebenen Bücher dann dem Clubvorstand überreicht.

Die Aktion wird begleitet von einer eigenen  Internetseite, die ständig aktuell über das Projekt informiert, zum Beispiel wo die Bücher gerade sind, und als Forum für alle, die schon mitmachen oder mitmachen wollen. So entsteht im Netz parallel ein virtuelles Jubiläumsbuch, das mit den Beiträgen der Fans ebenfalls immer "dicker" wird.