FCN

10 Jahre DFB-Pokalsieger 1. FC Nürnberg

Der "Club" feiert Jubiläum, die Akademie für Fußball-Kultur feiert mit.

 

 

© Timo Reger

Es sind beinahe auf den Tag genau zehn Jahre vergangen, dass der 1. FC Nürnberg letztmals einen großen Erfolg seinem Briefkopf hinzufügen durfte. Am 26. Mai 2007 gewann der Club den DFB-Pokal und dieser Erfolg wird anlässlich des ersten runden Jubiläums noch einmal ausgiebig zelebriert. Gemeinsam mit dem 1. FC Nürnberg, dem Institut für moderne Kunst Nürnberg und dem Künstlerhaus im KunstKulturQuartier veranstaltet die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur ein facettenreiches Programm.

Den Auftakt markiert eine Buchpräsentation am Freitag, 12.05.17 im Museum des 1. FCN. "Ganz Nürnberg war in einem Rausch" nennt sich das Werk der Autorinnen Maren Zimmermann und Katharina Fritsch, das den Erinnerungen der Protagonisten des Frühjahrs 2007 gewidmet ist. Unter anderem Siegtorschütze Jan Kristiansen wird anwesend sein und den Schuh präsentieren, der den entscheidenden Schuss zum 3:2-Sieg über den VfB Stuttgart im Finale auf die richtige Bahn lenkte.

Volles Programm von Mitte Mai bis Ende Juni

Am 18.05.17 geht es im Künstlerhaus mit einer feierlichen Vernissage weiter. Nürnberger Künstler haben "Ganz Nürnberg war in einem Rausch" illustriert. Ihre Werke werden vom  19.05.-05.06.17 im Künstlerhaus im KunstKulturQuartier in der Königstraße 93 ausgestellt. " Kunst trifft Fußball" ist ein Künstlergespräch, das auf den 23.05.17 terminiert ist. Marek Mintal und Andreas Wolf treffen dabei auf die Künstler, die für die Ausstellung verantwortlich zeichnen. Am 01.06.17 fragt sich der Club-Fan dann:  "Weißt du noch damals…?". Im Festsaal des Künstlerhauses erzählen Daniel Klewer, Tomas Galasek und Hans Meyer ihre Version vom Jahr, das den großen Titel brachte. Ende des Monats, am 25.06.17, bilden die Kammerspiele im Staatstheater Nürnberg dann den Rahmen für eine szenische Lesung: " Ganz Nürnberg war in einem Rausch – Ein Pokaldrama in sechs Akten".

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema

Geschichte

Am Donnerstagabend erzählen die Club-Legenden Franz Brungs, Karl-Heinz Ferschl und Horst Leupold vom souveränen Sieg im Spitzenduell, der den Weg zur 9. Meisterschaft des 1. FCN ebnete. Los geht's im Nürnberger südpunkt um 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen
Veranstaltungen

Wir feiern den (vorerst) letzten großen Triumphes des 1. FC Nürnberg mit einer großen Ausstellung und spannenden Begleitveranstaltungen. Ab 18. Mai im Nürnberger Künstlerhaus.

Weiterlesen